Grußwort der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Dr. Franziska Giffey