Kao Germany GmbH

Frauenförderung bei Kao

Kao Germany hat einen Frauenanteil innerhalb der Gesamtbelegschaft von deutlich über 50%, in den Führungsebenen aber nur 20,75 %. Deshalb ist es wichtig und notwendig, den Anteil von Frauen auch im Management mittel- und langfristig zu erhöhen. Dies auch, um den Bedürfnissen unserer mehrheitlich weiblichen Kunden gerecht zu werden. Zudem hat unsere Muttergesellschaft in Japan die Richtlinie ausgegeben, den Anteil von Frauen in bestimmten Funktionen und auf definierten Führungsebenen durch gezielte Maßnahmen bis Ende 2017 zu erhöhen. Derzeit gibt es unter anderem ein Frauennetzwerk, Frauenmentoring und eine selbstauferlegte Zielvorgabe. Insgesamt haben wir in Kao Germany bereits einige Maßnahmen umgesetzt, wollen uns aber weiter verbessern und auch von anderen Firmen lernen.

Kao Germany GmbH
Pfungstädter Str. 98-100
64297 Darmstadt

Als Unternehmen der japanischen Kao Gruppe gehören wir zu einem der führenden Anbieter von Beauty Care Produkten weltweit. Respekt und Teamwork gehören genauso zu unseren Prinzipien wie die Chance auf globale Perspektiven. Integrität, Innovationskraft und das Streben nach ständiger Verbesserung kennzeichnen unsere Werte. International und multikulturell ausgerichtet haben wir dabei stets die Perspektive unserer Kunden fest im Blick. In Deutschland besteht unser Markenportfolio aus etablierten und erfolgreichen Marken wie Goldwell und KMS California, John Frieda, Guhl und Molton Brown. Zudem ist Kao Germany der zentrale und wichtigste Kao-Standort in EMEA, mit verschiedensten globalen, regionalen und lokalen operativen Einheiten, aber auch EMEA-Headquarters-Funktionen wie R&D, Supply Chain, HCD, Finance und Legal.

Unternehmenszahlen

Anzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland:
578

Frauenanteil in Deutschland:
301

Frauenanteil bei Führungspositionen weltweit:
20,75 %

Standort Deutschland:
Darmstadt